zur deutschen Version von CITYMAKLER DRESDEN

Area:
01307 Dresden (Johannstadt-Süd)
Street:
on demand
Kind of object:
Praxis
Area:
156,03 m²
Cold rent:
2.106,00 EUR (13.50 EUR/m²)
Total rent:
2.652,00 EUR (incl. 546,00 EUR service charges)
Commission:
no commission
Construction type:
5 Rooms (Grundriss), Construction year: 2020, State of object: Erstbezug
Move in:
Surety: 6.318,00 EUR
Links:
Eigentuemerservice
Map of location
Your contact person
Marko Häbold CEO
Tel. +49 351 6 555 777
Mail. mh@cmdd.de
This object, ID 18793, will be provided to you by CITYMAKLER DRESDEN GmbH + Co. KG according to our terms and conditions
Equipment description:
Die Bereiche, welche als Praxen vermietet werden, entsprechen modernsten Standards und können schlüsselfertig bzw. zum Selbstausbau übergeben werden. Mieterwünsche zu Aufteilung, erhöhten technischen Anforderungen und Ausstattung können, je nach Machbarkeit und Baufortschritt, gern berücksichtigt werden.

Die Räume bestechen durch einen helle, freundliche Atmosphäre und eine gute Raumhöhe von ca. 2,65 m (ohne Unterhangdecke). Die Fenster erhalten auf der Ost-, Süd- und Westseite einen äußeren Sonnenschutz. Der Sonnenschutz wird zentral nach Tageslich- und Windeinwirkung gesteuert und erhält eine zusätzliche Nutzerbedienung. Bei Windeinwirkung wird die Nutzerbedienung abgeschaltet.

Die Fußböden werden als schwimmend verlegter Zement- bzw. Calciumsulfatestrich auf Trittschalldämmung mit Randstreifen hergestellt. Der Fußbodenbelag richtet sich nach Mieterwunsch, wobei vom Vermieter ein textiler Belag oder ein PVC-Belag empfohlen wird (Materialwert von 20,00 €/m² inkl. MwSt.).

Die Warmwasserversorgung erfolgt dezentral über elektrische Durchlauferhitzer an den jeweiligen Entnahmestellen. Die WC´s erhalten Bodenfliesen im Format 30x30 cm zu einem Materialpreis von 20,00 €/m² inkl. MwSt.. Im übrigen basiert die Sanitärausstattung auf europäischen Markenherstellern und kann nach Mieterwunsch angepasst werden.

Es werden alle innenliegende Räume an eine Lüftungstechnische Anlage angeschlossen. Räume mit zu öffnenden Fenster werden lüftungstechnisch nicht versorgt. Der Mieter erhält die Möglichkeit, in den Mieträumen eine eigene Raumluftkühlung zu installieren und an die zentrale Kaltwasseranlage (zentrale Kälteerzeuger im Außenbereich) anzuschließen. Hierüber ist hinsichtlich der Kosten und Abrechnung eine gesonderte Vereinbarung zu treffen.
Equipment description:
Die Bereiche, welche als Praxen vermietet werden, entsprechen modernsten Standards und können schlüsselfertig bzw. zum Selbstausbau übergeben werden. Mieterwünsche zu Aufteilung, erhöhten technischen Anforderungen und Ausstattung können, je nach Machbarkeit und Baufortschritt, gern berücksichtigt werden.

Die Räume bestechen durch einen helle, freundliche Atmosphäre und eine gute Raumhöhe von ca. 2,65 m (ohne Unterhangdecke). Die Fenster erhalten auf der Ost-, Süd- und Westseite einen äußeren Sonnenschutz. Der Sonnenschutz wird zentral nach Tageslich- und Windeinwirkung gesteuert und erhält eine zusätzliche Nutzerbedienung. Bei Windeinwirkung wird die Nutzerbedienung abgeschaltet.

Die Fußböden werden als schwimmend verlegter Zement- bzw. Calciumsulfatestrich auf Trittschalldämmung mit Randstreifen hergestellt. Der Fußbodenbelag richtet sich nach Mieterwunsch, wobei vom Vermieter ein textiler Belag oder ein PVC-Belag empfohlen wird (Materialwert von 20,00 €/m² inkl. MwSt.).

Die Warmwasserversorgung erfolgt dezentral über elektrische Durchlauferhitzer an den jeweiligen Entnahmestellen. Die WC´s erhalten Bodenfliesen im Format 30x30 cm zu einem Materialpreis von 20,00 €/m² inkl. MwSt.. Im übrigen basiert die Sanitärausstattung auf europäischen Markenherstellern und kann nach Mieterwunsch angepasst werden.

Es werden alle innenliegende Räume an eine Lüftungstechnische Anlage angeschlossen. Räume mit zu öffnenden Fenster werden lüftungstechnisch nicht versorgt. Der Mieter erhält die Möglichkeit, in den Mieträumen eine eigene Raumluftkühlung zu installieren und an die zentrale Kaltwasseranlage (zentrale Kälteerzeuger im Außenbereich) anzuschließen. Hierüber ist hinsichtlich der Kosten und Abrechnung eine gesonderte Vereinbarung zu treffen.
Casting X - CastingXHard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network